Kreisverband der Garten- und Siedlerfreunde
über den Biogarten
http://www.vgsdahme-spreewald.de/biogarten/ueber-den-biogarten.html

© 2016 Kreisverband der Garten- und Siedlerfreunde

Biogarten Prieros   
Informationszentrum für Naturkunde, Ökologie und Umweltschutz
Fläche: rund 20.000 m²






Im Biogarten werden in vielfältigen Lebensräumen, wie Teich, Tümpel, Moor oder Heide die typische Pflanzen- und Tierwelt des Naturparks Dahme-Heideseen und die Probleme des Naturschutzes dargestellt.

In einem naturnahen Lehrgarten wird Hobbygärtnern das Anliegen biologischen Gartenbaus zum Schutz unserer Natur und Umwelt anschaulich nahegebracht.

Ihnen wird u.a. am Kompostplatz, am Hoch, Hügel- und Kraterbeet demonstriert wie ohne chemischer Keule und Kunstdünger, unter Einbeziehung der Natur gesundes und schadstofffreies Obst und Gemüse angebaut sowie Gärten zu Lebensräumen (Nisthilfe, Teich, Trockenmauer, Todholzstapel) für Tiere unserer Heimat gestaltet werden können.

Im Kräuter- und Apothekergarten wird gezeigt, wie unter dem Motto „Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen“, Heil- und Gewürzkräuter angebaut und verwendet werden.
Besonderer Wert wird auf die Erhaltung der Vielfalt an einheimischen Nutz- und Wildpflanzen gelegt.

Sinnesgarten und Ökorallye bieten viele Möglichkeiten, die Natur spielerisch kennen, lieben und schützen zu lernen.

Regelmäßige Führungen, Informationsveranstaltungen und Praxiskurse werden unseren Besuchern angeboten. Für Schulen- und Kindereinrichtungen gibt es interessante Naturerlebnisse.